Das Thema unseres WITdM_KOVIorkshops im Rahmen des Internationalen Tag der Mediation 2016 war: ‚Mediation für Startups und junge Unternehmen‘ – Was ist Mediation und welche Möglichkeiten kann sie Startups und jungen Unternehmen bieten? In Kooperation mit Nadja Bungard von der Startbox Unternehmensberatung haben wir uns gemeinsam mit zehn spannenden Teilnehmern aus Startup und Forschung sowie interessierten frischgebackenen Mediatoren diesen Fragen gewidmet. Eingangs erläuterten wir das Verfahren der Mediation für akute Konflikte in den verschiedenen Gründungsphasen sowie als präventive Begleitung für das junge Unternehmen. Aufbauend gingen wir die Eskalationsstufen anhand des mitgebrachten ‚Startup-Konflikts’ eines Teilnehmers durch und befassten uns mit den eskalierenden sowie deeskalierenden Handlungsmöglichkeiten seines Konfliktprozesses. Nach vielen Erkenntnissen, Spaß und anregenden Diskussionen waren wir sehr erfreut über die positive Resonanz zu unserem Workshop sowie die vielen neuen interessanten Kontakte. Danke für die schöne Veranstaltung! – Kristin Kirchhoff & Anna Ohrt