Trainings

Nachfolgend möchten wir Sie auf unsere aktuellen Trainingsangebote aufmerksam machen. Jedes Training können Sie auch als Inhouse-Veranstaltung für Ihr Team buchen. Sprechen Sie uns gern an.

Für Führungskräfte ist es wichtig, Konflikte frühzeitig zu erfassen, um eine Eskalation zu verhindern. Dabei ist es zum Einen wichtig Spannungen zwischen Mitarbeiter schnell zu erkennen, um intervenieren zu können und zum Anderen ist es wichtig die eigenen Sinne zu schärfen, um wahrzunehmen, wo man als Führungskraft selbst durch das eigene Kommunikationsverhalten unbeabsichtigt Irritationen bei Mitarbeitern ausgelöst hat, um diese aufzufangen und zu klären. Wir möchten Sie dazu ermutigen Ihre Wahrnehmung und Ihr Denkmuster zu reflektieren und zu erweitern. Neben dem theoretischen Input, nehmen wir konkret auf Ihren Berufsalltag Bezug und erproben Handlungsstrategien.
Ausgewählte Inhalte des Seminars sind:

  • Konflikte erkennen
  • Reflektion des eigenen Konfliktverhaltens
  • Konfliktarten und -dynamiken
  • Intervenieren bei Konflikten
  • Persönlichkeitsmodelle
  • Eskalationsstufen von Konflikten
  • Kritisches Feedback geben
  • Aktives zuhören
  • Die Führungskraft als Konfliktmoderator
  • Ansätze der Mediation
  • Umgang mit Emotionen

Trainer: Kristin Kirchhoff & Anna Ohrt

Gesamtkosten: 315,00 Euro pro Teilnehmer
Teilnehmerzahl:
8-12
Termin:
05.11. und 06.11.2016 von jeweils 10-17 Uhr

Im Preis enthalten ist eine Teilnahmebescheinigung, Unterlagen sowie Getränke und kleine Snacks.

Am Montag, den 21.10.2017, veranstalten wir von 10-11.30 Uhr einen kostenfreien Impulsvortrag für Mitarbeiter und Führungskräfte aus Unternehmen und Organisationen in Rostock.

Wir stellen Mediation als Verfahren für akute Konflikte sowie als präventive Begleitung für das Unternehmen vor. Insbesondere geht es hierbei um die Phasen einer Mediation, Anwendungsgebiete, die verschiedenen Eskalationsstufen sowie um die Haltung des Mediators. Im Anschluss ist ausreichend Zeit uns kennenzulernen sowie Fragen rund um das Thema Mediation und alternative Konfliktlösung zu beantworten.

Trainer: Kristin Kirchhoff

Anmeldung: 03.11.2016 telefonisch oder per E-Mail

Ort: Rostock (genauer Ort wird noch bekannt gegeben)
Termin: 21.10.2017 von 10 -11.30 Uhr

„In der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) geht es darum, eine einfühlsame Verbindung zu uns selbst und anderen aufzunehmen. Es geht um Mitgefühl, dieses wertvolle und zutiefst menschliche Potential. Leider entfremdet uns Sprache, die wir gelernt haben, von unserer menschlichen Natur. Gewaltfreie Kommunikation hilft uns, dieses natürliche Einfühlungsvermögen wieder zu entfalten.“ Marshall Rosenberg

Oft ist nicht der Konflikt oder der Streit an sich das Problem, sondern die Art und Weise, wie wir mit ihm umgehen. Dazu brauchen wir eine Sprache, die den anderen nicht bewertet oder verurteilt und dennoch offen und ehrlich unsere Gefühle und Bedürfnisse zum Ausdruck bringt.

In diesem Einführungsseminar werden Sie mit den zentralen und grundlegenden Komponenten der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg vertraut gemacht.

Inhalte des Seminars:

  • Geschichte und Hintergrund der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall Rosenberg
  • Einführung in die vier Schritte (Situation, Gefühl, Bedürfnis, Bitte)
  • Lernen sich ehrlich und authentisch auszudrücken
  • Lernen empathisch zuzuhören
  • Erkennen von trennenden Kommunikationsmuster und dahinterliegenden Gefühlen und Bedürfnissen
  • Erweiterung des Gefühlswörter-Repertoires

Trainerin: Kristin Kirchhoff

Gesamtkosten: 185,00 Euro pro Teilnehmer
Teilnehmerzahl: 8-12
Termin: 03.02. und 04.02.2018 von jeweils 10-17 Uhr

Im Preis enthalten ist eine Teilnahmebescheinigung, Unterlagen sowie Getränke und kleine Snacks.

Zusätzlich zu unserem Angebot konzipieren wir Trainings individuell je nach Themenschwerpunkt, Gruppengröße und Zeitumfang passgenau auf Ihre Bedürfnisse. Sie haben hierbei den Vorteil, dass Sie auf Ihren Berufsalltag direkt bezugnehmen können. Gerne besprechen wir in einem persönlichen Gespräch Ihre Vorstellungen und informieren Sie über weitere Möglichkeiten. Wir sind in Berlin, Hamburg und Rostock für Sie da. An allen drei Standorten besteht auch die Möglichkeit Trainings, Teamentwicklung und Mediationen bei Ihnen vor Ort durchzuführen.

Schülertrainings

Trainings für Schulen

Für den Bildungs- und Erziehungsbereich bieten wir diverse Kompetenztrainings sowie Streitschlichterausbildungen für Schüler an.
Schülertrainings